Schwarzkümmel-Shop
  Zum Einkaufen

Schwarzkümmel ägyptisch (Nigella sativa)

"Schwarzkümmel, schon ein Hausmittel der alten Ägypter hält wieder Einzug in Europa"
Ägyptischer Schwarzkümmel steigert das allgemeine Wohlbefinden.
Schwarzkümmel ist in Form von Schwarzkümmelsamen, Schwarzkümmelöl und Schwarzkümmelölkapseln erhältlich.

Informationen

Öle
Schwarzkümmel
     Wissenswertes
     Herkunft
     Wirkstoffe
     Fragen
     Qualität Preis
     Tiere Pferde

Arganöl
Hagebutte
Teebaumöl
Jojobaöl
Traubenkern-Extrakt

Kulinarisch
Olivenöl

Elektronsiche Helfer
Blutdruckmesser
Fieberthermometer
Heizdecken
Heizkissen
Massagegeräte
Therapie
Schmerztherapie
Mani-Pediküre

Links
Linktabelle



Schwarzkümmel Schwarzkümmel ein neues Wundermittel? *

Von Schwarzkümmel haben Sie vielleicht noch nie etwas gehört. Dennoch sollten Sie sich diesen Namen merken. Denn Schwarzkümmel birgt ungeahnte Möglichkeiten in sich: Die 30 bis 60 Zentimeter hohe Pflanze aus Ägypten enthält in mohnähnlichen Kapseln wertvolle Samen. Mit über 100 hochwirksamen und gesundheitsfördernden Inhaltsstoffen, vor allem mehrfach ungesättigten Fettsäuren, ist Schwarzkümmel unentbehrlich für unser Immunsystem. Schon zur Pharaonenzeit haben die alten Ägypther die Schwarzkümmelsamen auf ihr Fladenbrot gestreut. Nofretetes Geheimnis für einen königlichen Teint war Schwarzkümmelöl. Kleopatra pflegte ihren verführerischen Körper mit dem feinen Öl aus Schwarzkümmel. Auch in Deutschland gibt es Pflanzen, die ähnliche Wirkstoffe haben wie Schwarzkümmel, z.B. die Nachtkerze oder der Borretsch. Aber so wirkungsvoll wie Schwarzkümmel ist keine der vergleichbaren Pflanzen.


Zur Produktauswahl kommen Sie über diesen Einkaufsbutton

Zum Einkaufen